Aktuelles

Update zur Coronasituation vom 22. Januar 2021

Der Bund hat zur Bekämpfung der Coronapandemie weitere Massnahmen erlassen und schliesst alle öffentlich zugängliche Einrichtungen und Betriebe in den Bereichen Kultur, Unterhaltung, Freizeit und Sport.

Die Gemeinde Muttenz hat dazu die Massnahmen weiter verschärft und schliesst die Turnhallen ganz - auch für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren. 

Aufgrund dieser weitreichenden Massnahmen wird der Trainingsbetrieb für alle Mannschaften bis und mit 28. Februar 2021 eingestellt. 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Trainingsbetrieb ab 11. November 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus ist der Trainingsbetrieb des TV Muttenz Handballs nur eingeschränkt möglich. 

Es gelten die neu definierten Corona-Trainingszeiten. Für den Trainingsbetrieb gilt das Schutzkonzept des SHV sowie die Vorgaben von Bund und Kanton Basel-Landschaft. 

Im Zentrum stehen weiterhin die Grundsätze für den Sport:
1. Symptomfrei ins Training
2. Distanz halten (wenn immer möglich 1,5 m Abstand)
3. Einhaltung der Hygieneregeln des BAG
4. Präsenzlisten (Rückverfolgung von engen Kontakten – Contact Tracing)

Schutzkonzept der Gemeinde Muttenz für die Sportanlagen

Turnverein Muttenz - Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb ab 4. Januar 2021

SHV - Vorschriften und Empfehlungen im Handball ab 12.12.2020

Social Media

Kontakt

Abteilungspräsident TV Muttenz Handball
Pascal Liederer
Reinacherstrasse 84
4142 Münchenstein

E-Mail schreiben

Powered by Weblication© CMS